West­al­gie satt

Rassige Zweikämpfe, tief fliegende Torhüter und immer wieder bis an den Spielfeldrand voll gepackte Zuschauerränge: Mit diesem Buch ergänzt Historiker Ralf Piorr die Geschichten der Oberliga West nun um die passenden Bilder.

Als die Tomaten fliegen lernten

Ihre Auftritte sorgten für ein Gefühl zwischen Abscheu und Verwunderung. Wo kamen sie her? Und wo sind sie hin, die ersten Alemannia-Fanklubs?

Has’ Jeburts­tach, au Hur!

Ein Buch mit Höhen und Tiefen: Gerade die älteren Fotos vermitteln ein lebendiges Bild aus längst vergessenen Tagen. Bei der jüngeren Vergangenheit kommt der Hauptdarsteller hingegen etwas zu kurz.