Gegen­wind auf dem Verkaufskurs

Teile des Alemannia-Verwaltungsrates lehnen den geplanten Alemannia-Verkauf inzwischen ab. Gleichzeitig hält sich hartnäckig das Gerücht, dass der Deal ohnehin vom Tisch sei.

Kein Kon­junk­tur­rit­ter

Seine sportlichen Erfolge und seine Vereinstreue machten Reinhold Münzenberg zu einem der bedeutendsten Träger der schwarz-gelben Tradition. Am 25. Januar 2009 wäre der Mittelfeld-Mythos 100 Jahre alt geworden.

West­al­gie satt

Rassige Zweikämpfe, tief fliegende Torhüter und immer wieder bis an den Spielfeldrand voll gepackte Zuschauerränge: Mit diesem Buch ergänzt Historiker Ralf Piorr die Geschichten der Oberliga West nun um die passenden Bilder.

Has’ Jeburts­tach, au Hur!

Ein Buch mit Höhen und Tiefen: Gerade die älteren Fotos vermitteln ein lebendiges Bild aus längst vergessenen Tagen. Bei der jüngeren Vergangenheit kommt der Hauptdarsteller hingegen etwas zu kurz.

Tschö, Wil­li!

Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die Alemannia überhaupt ein Archiv hat. Sein Selbstverständnis als Archivar lautete: teilen und teilhaben lassen. Wir werden Willi Sieprath vermissen!